Blaue Adria

Das Bade- und
Campingparadies im Landkreis Bautzen.

Das Erholungsgebiet "Blaue Adria" liegt in Crosta-Adolfshütte, einem Heidedorf mit ca. 600 Einwohnern, am Rande des Naturschutzgebietes "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft".

Urlaub machen an
der Adria

Unser Naherholungsgebiet liegt am Rande des Naturschutzgebietes „Oberlausitzer-Heide- und Teichland“, dem größten wirtschaftlich genutzten Teichgebiet Europas, nur 12 km entfent von den Türmen der historischen Altstadt Bautzens oder dem 60 km entfernten Dresdner-Elbflorenz.

  • Sanfte Bergkette, stille Täler und gepflegte Ortschaften, laden zum Wandern ein
  • Heide mit Kiefernwälder und idyllisch gelegenen Teichgebieten
  • Restaurierte Guts- u. Herrenhäuser, Schlösser und Parkanlagen
  • In 6 KM: Kleinwelka, mit Saurierpark, Irrgarten, Miniaturenprk u. Baumlehrpfad
  • In 10 KM: Neschwitz, mit Barockschluss, Naturschutzstation und Vogelschutzwarte
  • Aufgezeltet wird bei uns im April/Mai und abgezeltet im Oktober/November
  • Stets aktuelles Informationsangebot an der Rezeption
Impressionen
Erholung

Optimale Erholung, für den aktiven und ruhesuchenden Besucher

Stöbern Sie einfach ein bißchen bei uns rum! Auf den folgenden Webseiten finden Sie weitere Informationen zum Urlaubs- und Erholungsgebiet Blaue Adria. Wenn es Ihnen gefällt, würden wir uns freuen, Sie einmal bei uns als Gast begrüßen zu dürfen.