Umkreis der Blauen Adria


Der Landkreis Bautzen reicht im Süden von den Bergen der Oberlausitz mit Höhenlagen um 500 m NN bis zur Heide- und Teichlandschaft im Norden. Das Bergland lädt mit seinen stillen Tälern zwischen sanften Bergketten und gepflegten Adria Umgebung01Ortschaften, mit den für diesen Landstrich typischen Umgebindehäusern, zum Wandern ein.

Die Heide mit ihren Kiefernwäldern und idyllisch gelegenen Teichgebieten dagegen zum Entspannen und Verweilen. Restaurierte Guts- und Herrenhäuser, Schlösser und gepflegte Parkanlagen sind hier prägend. Erholungssuchende, Touristen und Urlauber finden darüber hinaus vielseitige kulturelle und sportliche Möglichkeiten.

 

Ziele in der näheren Umgebung können Sie auch mit dem Fahrrad erkunden:


Kleinwelka, ca. 6 km Saurierpark, Irrgarten, Miniaturenpark und Baumlehrpfad ; Herrnhuter Brüdergemeinde Neschwitz, ca. 10 km Barockschloß und Park, Naturschutzstation und Vogelschutzwarte, Naturlehrpfade; Jugendherberge,  Bockwindmühle Luga Bautzen, ca. 12 km Die Große Kreisstadt ist der Mittelpunkt des kulturellen Lebens im Landkreis. Besonders sehenswert ist der mittelalterliche Altstadtkern mit bedeutsamen Baudenkmälern, Museen und gemütlichen Gasthäusern.

 

Für einen Tagesausflug mit dem Auto empfehlen wir Ihnen:


Dresden ca. 60 km Die sächsische Landeshauptstadt mit ihren attraktiven historischen und kulturellen Angeboten ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.
Dreiländereck  Polen-Tschechien-Deutschland Zur polnischen oder tschechischen  Grenze sind es nur rund 40 km.
Kromlauer Park, Bad Muskau, ....... Lessingstadt Kamenz, Tierpark Hoyerswerda, Herrnhut mit Völkerkundemuseum, Zittau, Görlitz .....